Das Eintretensreferat hielt Philosoph und Publizist Ludwig Hasler, der vorschlug, Tradition mit zukunftsträchtiger Technik zu verbinden - das habe die Schweiz bislang stark gemacht.

Unter der Leitung von Reto Brennwald diskutierten der ehemalige «Avenir Suisse»-Direktor Thomas Held, alt Nationalrat Jo Lang, BaZ-Chefredaktor Markus Somm und Valentin Vogt, Präsident des Arbeitgeberverbandes.

Kontakte knüpfen

Vor und nach der Veranstaltung nutzen die Gäste die Zeit für Gespräche und um Kontakte zu knüpfen.