Schlieren
Studie zeigt: In Schlieren sollte es mehr Sammelstellen geben

Wegen des starken Bevölkerungswachstums braucht es in der Stadt mehr Wertstoffsammelstellen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie. Sie beinhaltet überdies ein Gesamtkonzept für Wertstoffsammelstellen, wie der Stadtrat mitteilt.

Drucken
Teilen
Sammelstelle: In Schlieren könnte es mehr haben.

Sammelstelle: In Schlieren könnte es mehr haben.

Annika Buetschi

Derzeit verfüge die Stadt über acht Sammelstellen und bräuchte bereits heute zwei bis drei zusätzliche. In den nächsten Jahren sollte die Anzahl auf vierzehn erhöht werden. Vor allem die Überbauungen in den Gebieten Rietpark, Bahnhof Süd und Schlieren West führten zu einem erheblichen Mehrbedarf.

An erster Stelle der Prioritätenliste stehe der Ersatz der Sammelstelle auf dem «alten Gemeindeplatz» an einem anderen Ort. Der Stadtrat habe das Gesamtkonzept genehmigt und suche nun die Zusammenarbeit mit privaten Eigentümern von geeigneten Grundstücken, um neue Sammelstellen realisieren zu können. (az)

Aktuelle Nachrichten