Forstarbeiten
Strasse zwischen Oetwil und Hüttikon bis heute Abend um 18 Uhr gesperrt

Um die Sicherheit auf der Strasse zu erhöhen, werden an der Hüttikerstrasse Bäume gefällt, die umstürzen könnten. Die Verbindungsstrasse zwischen Oetwil und Hüttikon bleibt noch bis heute um 18 Uhr gesperrt.

Ana Valeria Legat
Merken
Drucken
Teilen
Die Hüttikerstrasse bleibt während der Arbeiten in beide Richtungen gesperrt
5 Bilder
Die Arbeiten finden nicht direkt an der Strasse statt und stellen somit keine Gefahr dar
Die Forstarbeiten finden zwischen Oetwil und Hüttikon statt
Forstarbeiten stören die Winterruhe im Wald
Jene Bäume, die eine Gefahr für die Strasse darstellen, werden vorsorglich gerodet

Die Hüttikerstrasse bleibt während der Arbeiten in beide Richtungen gesperrt

Ana Valeria Legat

Still ist es im Winterwald. Ruhig liegen sie da, Dutzende von Bäumen wie von Geisterhand entlang der Falllinie angeordnet. Plötzlich aber wird die Stille durch das Kreischen einer Motorsäge unterbrochen. Ein Stamm fällt zu Boden, einige Sekunden später fällt der nächste.

Solche nicht alltäglichen Szenen spielen sich gestern und heute auf dem Hüttiker ab. Grund dafür sind Forstarbeiten, welche die Gemeinde Hüttikon in Auftrag gegeben hat. Dabei geht es darum, den Baumbestand zu erfassen und jene Bäume, die eine Gefahr für die Strasse darstellen, vorsorglich zu roden. Die Arbeiten werden im Winter gemacht, da Bäume vor November nur in Ausnahmefällen gefällt werden dürfen, wie der Hüttiker Werkvorstand Thomas Lüssi sagt. Weil die Holzschlagarbeiten nicht direkt an der Strasse stattfinden, stellen sie gemäss Lüssi keine Gefahr dar.

Die Verbindungsstrasse zwischen Oetwil und Hüttikon bleibt noch bis heute um 18 Uhr gesperrt. Das Gebiet kann auf der Limmattalerstrasse über Würenlos oder in Richtung Geroldswil und Weiningen umfahren werden.

Wenn die Sperrung auch den einen oder anderen Autofahrer Zeit kosten wird: Die Holzschläge erhöhen die Sicherheit im Wald. Und schon morgen wird es wieder still sein. Bis im nächsten Winter erneut das Kreischen der Motorsäge die Stille des Winterwaldes unterbricht.