Stadtbahn
Stadtrat Schlieren wünscht Färberhüsli-Tunnel für Limmattalbahn

Der Stadtrat Schlieren wünscht eine Änderung der geplanten Linienführung der Limmattalbahn. Er bevorzuge neu eine andere Linienführung beim Spital Limmattal mit einem Färberhüsli- Tunnel, wie die Stadt am Freitag mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Die Limmattalbahn rollt auf dieser Visualisierung durch Dietikon. (Symbolbild, Abteilung Verkehr, BVU)

Die Limmattalbahn rollt auf dieser Visualisierung durch Dietikon. (Symbolbild, Abteilung Verkehr, BVU)

Ursprünglich priorisierte der Stadtrat eine Linienführung ab dem Kesslerplatz über die Kessler- und Urdorferstrasse. Die neue Strecke über Reitmen und Färberhüsli-Tunnel berücksichtige die Entwicklung in Schlieren-West, heisst es in der Mitteilung.

Die neue Haltung des Stadtrates entspreche jener der Verkehrskommission. Der Stadtrat ersucht die Limmattalbahn AG, die Linienführung entsprechend anzupassen.