Spreitenbach
Shoppi Tivoli wird erneut zur Impfstation

Wie die Gemeinde Spreitenbach diese Woche mitteilte, wird im Einkaufszentrum Shoppi Tivoli vom 19. bis zum 21. August eine mobile Impfstation stehen.

David Egger
Drucken
Teilen
«Bequem, spontan und ohne Voranmeldung» kann man sich bald wieder im Shoppi Tivoli impfen lassen.

«Bequem, spontan und ohne Voranmeldung» kann man sich bald wieder im Shoppi Tivoli impfen lassen.

Martial Trezzini

Bei der mobilen Impfstation im Shoppi Tivoli kann man sich von 10 bis 19 Uhr «bequem, spontan und ohne Voranmeldung impfen lassen». Zudem können sich Unschlüssige über die Impfung informieren; es stehen Fachpersonen zur Verfügung. Erstmals waren vom 15. Juli bis zum 17. Juli Impfungen im Shoppi Tivoli möglich. Die Impfungen im Shoppi stehen nicht nur Aargauern, sondern auch Zürchern offen.

Aktuelle Nachrichten