Schlieren
Kriesi pflanzt einen Chriesibaum: «Bäume sind wichtig für unser Klima»

Der 2019 neu gestaltete Spielplatz Schärerwiese in Schlieren ist nun um ein Element reicher geworden. Dies dank dem GLP-Stadtrat Andreas Kriesi. Künftig werden sich die Mitarbeitenden des Bereichs Grünunterhalt, um das Bäumchen kümmern.

LiZ
Drucken
Teilen
Ran an die Schaufel: GLP-Stadtrat Andreas Kriesi pflanzt das Bäumchen.

Ran an die Schaufel: GLP-Stadtrat Andreas Kriesi pflanzt das Bäumchen.

zvg

2019 wurde der neu gestaltete Spielplatz Schärerwiese in Schlieren eröffnet. Nun wurde am Rand des Spielplatzes noch ein Niederstamm-Kirschbaum gepflanzt, wie die Stadt Schlieren in einer Mitteilung schreibt.

GLP-Stadtrat Andreas Kriesi, der dem Ressort Werke, Versorgung und Anlagen vorsteht, nahm dafür die Schaufel in die Hand. «Bäume sind wichtig für unser Klima. Mit dieser Aktion möchten wir zeigen, dass auch an kleinen Plätzen Bäume gesetzt werden können. Beim Spielplatz Schärerwiese haben wir uns für eine Niederbaum-Sorte entschieden, damit die Kinder selber gefahrlos die Früchte pflücken können», wird Kriesi in der Mitteilung zitiert.

Für die Pflege des Bäumchens sind die Mitarbeiter des Bereichs Grünunterhalt der Stadt Schlieren zuständig. Sie sorgen jeweils auch dafür, dass alle Spielplätze der Stadt Schlieren sauber und sicher sind.

Aktuelle Nachrichten