Verhaftung

Polizei nimmt zwei Drogenhändler in Schlieren fest

Drogendealer in Schlieren festgenommen (Themenbild).

Drogendealer in Schlieren festgenommen (Themenbild).

Zwei mutmassliche Drogenhändler sind durch die Kantonspolizei Zürich am Dienstagnachmittag in Schlieren verhaftet worden. Es konnten über 500 Gramm Heroin und Bargeld von mehreren 1‘000 Franken sichergestellt werden.

In Schlieren beobachteten Polizisten am Dienstagnachmittag zwei Männer, die sich kurz unterhielten und danach trennten. Bei der Kontrolle des einen, eines 39-jährigen Portugiesen, fand die Polizei 15 Gramm Heroin.

Bei der Hausdurchsuchung des anderen, eines 21-jährigen Albaners, kamen über 500 Gramm Heroin zum Vorschein. Zudem stellte die Polizei 200 Gramm Streckmittel und 5000 Franken Bargeld sicher. Der Albaner gab zu, nur zum Zwecke des Drogenhandels in die Schweiz eingereist zu sein, wie die Polizei schreibt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1