Dietikon

«pick-me 24/7»: Migrolino testet Roboter-Laden in der Silbern

Die Testphase in Dietikon läuft noch bis Mai 2020. (Symbolbild)

Die Testphase in Dietikon läuft noch bis Mai 2020. (Symbolbild)

Migrolino hat an der Moosmattstrasse in der Dietiker Silbern das neue Robotervertriebsformat Pick-me lanciert, wie die «Handelszeitung» berichtet.

Der rund um die Uhr betriebene Verkaufsautomat besteht aus einem sechs Tonnen schweren Schiffscontainer, in dem in zwei Klimazonen rund 400 Produkte angeboten werden. Das Angebot reicht von Brot und Obst über Fleisch und Fertiggerichte bis hin zu Kosmetika. Kunden geben ihre Bestellungen per Bildschirm auf, hinter der Holzverkleidung des Containers liefern zwei Roboterarme die gewünschten Produkte aus. Die Testphase in Dietikon läuft noch bis Mai 2020, wie Migrolino-Chef Markus Laenzlinger gegenüber der «Handelszeitung» sagt. Danach plane die Migros-Tochter einen landesweiten Rollout. (liz)

pick-me 24/7: Die vollautomatisierte Einkaufsstation powered by migrolino

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1