Geroldswil
Nächster Meilenstein: Gemeinderat spricht Baubewilligung für Baufeld Ost

Der Geroldswiler Gemeinderat hat die Baubewilligung für den Zentrumsneubau auf dem Baufeld Ost (heutiger Kiesplatz) gesprochen.

David Egger
Merken
Drucken
Teilen

zvg

Das Projekt beinhaltet unter anderem eine Tiefgarage, einen grossen Coop sowie 27 Wohnungen. Ebenfalls bewilligt wurde die Erstellung des Linksabbiegers auf der Limmattalstrasse (östlich vom derzeit entstehenden Kreisel). Auch für die Umgestaltung der Bushaltestellen hat der Gemeinderat die Bewilligung erteilt. Zudem hat die Pensionskasse der Zürcher Kantonalbank die Bewilligung erhalten, um ihr Areal neben dem Baufeld Ost mit einem neuen Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen zu erweitern.

Damit hat Geroldswil auf dem Weg zu einem neu gestalteten Zentrum einen Meilenstein erreicht. Das Stimmvolk hatte den 35-Millionen-Franken-Kredit für das Projekt Baufeld Ost im Mai mit 74 Prozent Ja-Stimmen genehmigt.