Schlieren
Motorradfahrer prallt in Schlieren gegen Baumstrunk – Heli fliegt ihn ins Spital

Ein 25-jähriger Motorradfahrer hat sich am Samstagabend in Schlieren bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann wurde beim Unfall leicht verletzt (Symbolbild)

Der Mann wurde beim Unfall leicht verletzt (Symbolbild)

Keystone

Er fuhr um 18.45 Uhr auf der Uitikonerstrasse bergwärts. Ausgangs einer Linkskurve stürzte er aus noch ungeklärten Gründen, rutschte über den Fahrbahnrand hinaus und prallte heftig gegen einen Baumstrunk.

Der junge Mann musste mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen werden, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte.