Schlieren

Mitarbeiter krönen das Spital Limmattal zu einem «grossartigen Arbeitsplatz»

Was in der Umfrage oft bemängelt wurde, ist die veraltete Gebäudestruktur. Diese wird mit dem Abschluss des Neubauprojekts behoben sein (Bild: Visualisierung des Neubaus).

Die Mitarbeiter des Spitals Limmattal sind mit ihrem Arbeitsplatz zufrieden.

Was in der Umfrage oft bemängelt wurde, ist die veraltete Gebäudestruktur. Diese wird mit dem Abschluss des Neubauprojekts behoben sein (Bild: Visualisierung des Neubaus).

Die Ende 2013 durchgeführte Mitarbeiterbefragung bescheinigt dem Spital Limmattal ein gutes Resultat als Arbeitgeber. Über 75 % der teilnehmenden Mitarbeitenden des Spitals Limmattal bejahten die Aussage, wonach ihr Arbeitsplatz sehr gut ist.

Das Spital Limmattal erhält als erstes Schweizer Spital die Auszeichnung «Great Place to Work». Die Ende letzten Jahres vom unabhängigen «Great Place to Work®»-Institut durchgeführte anonyme Mitarbeiterbefragung im Spital Limmattal (inklusive Pflegezentrum) ergab ein gutes Resultat. So erreichte das Spital Limmattal im Durchschnitt einen Wert von 71%. Damit liegt es acht Prozentpunkte über dem Schnitt der teilnehmenden Institutionen im Gesundheitswesen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Über drei Viertel (76%) aller Teilnehmenden zeigten sich insgesamt zufrieden und stimmten der Aussage «Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz» zu. Zudem zeigt sich, dass die Arbeitsplatzzufriedenheit bei allen Mitarbeitenden in etwa gleich hoch ist, ungeachtet in welchem Departement, auf welcher Hierarchiestufe bzw. in welcher Funktion sie tätig sind. Beteiligt haben sich 50% aller Mitarbeitenden.

Das Engagement des Spitals Limmattal, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, wurde nun mit der Auszeichnung «Great Place to Work» belohnt. Am 9. April 2014 wurden zum 6. Mal die besten Schweizer Arbeitgeber 2014 für ihr besonderes Engagement bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes, der sich an den Mitarbeitenden orientiert, ausgezeichnet. Das Spital Limmattal erhielt als erstes Schweizer Spital diese Auszeichnung und erreichte den Platz 3 in der Kategorie Gesundheits- und Sozialwesen.

Das Spital Limmattal legt Wert darauf, auch in Zukunft möglichst ansprechende Arbeitsplätze bieten zu können und die Arbeitgeberattraktivität mit geeigneten Massnahmen weiter zu steigern. Kritische Bewertungen der Mitarbeitenden werden deshalb ebenso ernst genommen. So wird dann auch der in der Befragung meist genannte Mangel, die veraltete Gebäudestruktur, mit der Fertigstellung des Neubaus per Mai 2018 behoben sein.

«Great Place to Work®»
Das unabhängige «Great Place to Work®»-Institut führt die weltweit grösste jährliche Studienreihe zum Thema Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität durch. Die Wettbewerbe sind national wie international führend und zählen zu den grössten und bedeutendsten ihrer Art. Die anonyme Befragung der Mitarbeitenden beurteilt Glaubwürdigkeit, Respekt und Fairness des Verhaltens des Managements gegenüber den Mitarbeitenden und bezieht Aspekte wie etwa Teamgeist, Stolz, berufliche Entwicklung, Vergütung und Work-Life-Balance mit ein.


Mehr Informationen unter www.greatplacetowork.ch.

Meistgesehen

Artboard 1