Schlieren

Maximal-Tarif für Tagesfamilien erhöht

Der Betreuungstarif für Eltern, welche Betreuungsleistungen von Tagesfamilien über diesen in Anspruch nehmen, beträgt 12.10 Franken pro Stunde. (Symbolbild)

Der Betreuungstarif für Eltern, welche Betreuungsleistungen von Tagesfamilien über diesen in Anspruch nehmen, beträgt 12.10 Franken pro Stunde. (Symbolbild)

Die Vermittlung, Begleitung und Administration der Tagesfamilien in Schlieren wurde bislang vom Sozialdienst Limmattal wahrgenommen. Dieser kann diese Aufgabe nicht mehr ausführen. Ihm mangelt es an Ressourcen, zudem kann er die Kosten nicht genügend decken.

Nun wird gemäss Stadtrat der Kinderkrippenverein Dietikon die Aufgaben bezüglich Tagesfamilien übernehmen. Der Betreuungstarif für Eltern, welche Betreuungsleistungen von Tagesfamilien über diesen in Anspruch nehmen, beträgt 12.10 Franken pro Stunde.

Schlieren gewährt Eltern gestützt auf die Verordnung über die familienergänzende Kinderbetreuung gewisse Rabatte. Die Tarife selbst werden von den jeweiligen Betreuungseinrichtungen festgelegt; der Stadtrat gibt nur Rabatte bis zu einer festgelegten Höhe. Diese beträgt für Tagesfamilien derzeit 11 Franken. Er hat den Maximalbetrag nun auf die vom Kinderkrippenverein festgelegten 12.10 Franken erhöht. Dies sei angezeigt, da der Betrag seit 2011 nicht mehr verändert wurde und der Sozialdienst über ungenügende Kostendeckung klagte. (liz)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1