Landkauf
«Limmattaler Stimmvolk trägt unsere Strategie mit»: die Video-Interviews mit den Limeco-Chefs

Mit über 80 Prozent Zustimmung hat das Volk der acht Trägergemeinden dem Limeco-Landkauf zugestimmt. Wie es jetzt weitergeht und wie gross die Freude bei den Veratnwortlichen ist, sagen diese im Interview.

David Egger
Merken
Drucken
Teilen
Von links nach rechts: Limeco-Verwaltungsratspräsident Stefano Kunz, Limeco-Kontrollorganspräsident René Beck, Limeco-Geschäftsführer Patrik Feusi und die beiden Kontrollorgansmitglieder Pierre Dalcher und Willy Oswald.
3 Bilder
Die Coop-Verteilzentrale (vorne), die die Limeco nun mit der Zustimmung des Volkes gekauft hat, grenzt direkt an die alte Kehrichtverwertungsanlage (KVA) im Dietiker Gebiet Silbern.

Von links nach rechts: Limeco-Verwaltungsratspräsident Stefano Kunz, Limeco-Kontrollorganspräsident René Beck, Limeco-Geschäftsführer Patrik Feusi und die beiden Kontrollorgansmitglieder Pierre Dalcher und Willy Oswald.

David Egger