Zürich
Krankenwagen kollidiert mit Auto – eine Person wird verletzt

Ein Krankenwagen war in Zürich auf dem Weg zu seinem Einsatzort, als er mit einem Auto kollidierte. Der Rettungswagen war mit dem Signalhorn unterwegs. Die Unfallstelle war für längere Zeit gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen
Auf der Hottingerstrasse kollidiert ein Krankenwagen mit einem Auto.
16 Bilder
Dabei wurde eine Person verletzt.
Krankenwagen kollidiert mit Auto – eine Person wird verletzt
Der Krankenwagen war mit eingeschaltetem Signalhorn unterwegs.

Auf der Hottingerstrasse kollidiert ein Krankenwagen mit einem Auto.

Johannes Dietschi

Am Montagabend kam es um 19 Uhr auf der Hottingerstrasse in Zürich zu einer Kollision zwischen einem Krankenwagen und einem Auto. Dabei wurde eine Person verletzt. Nach ersten Angaben fuhr ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Signalhorn zu einem Einsatzort, als es mit einem Auto zur Kollision kam, wie Newspictures berichtet.

Über den genauen Unfallhergang liegen noch keine Angaben vor. Die Hottingerstrasse musste im Unfallstellenbereich für längere Zeit gesperrt werden. Dies beeinträchtigte auch den Tramverkehr.