Uitikon
Ja-Wort im Gewächshaus - Giardino Verde macht es möglich

Ab sofort kann man sich offiziell auch im Giardino Verde trauen lassen.

Alex Rudolf
Merken
Drucken
Teilen
Im Giardino Verde finden künftig auch Trauungen statt. (Die Dekoration ist nicht im Standardangebot enthalten.)

Im Giardino Verde finden künftig auch Trauungen statt. (Die Dekoration ist nicht im Standardangebot enthalten.)

Zur Verfügung gestellt

Im Uitiker Veranstaltungsort Giardino Verde kann nun auch geheiratet werden. Wie der Dietiker Stadtrat gestern mitteilte, dürfen im sogenannten «Giardino 2» – ein Teilbereich des Gewächshauses – neu Trauungen und Beurkundungen von eingetragenen Partnerschaften im Zivilstandkreis Dietikon abgehalten werden. Dazu gehören die elf Gemeinden des Bezirks sowie die Gemeinde Bergdietikon. Das Giardino 2 nimmt rund 200 der insgesamt 1700 Quadratmeter Fläche des Veranstaltungsortes ein und eigne sich für Festivitäten. «Ausserdem erfüllt es alle Anforderungen, welche die kantonale Zivilstandesverordnung an Traulokale stellt», schreibt der Stadtrat weiter.

So sei es für alle Paare zu den gleichen Bedingungen nutzbar, für das Publikum kostenfrei und ohne Konsumationspflicht zugänglich und es eigne sich auch für Personen mit Behinderung. Per sofort können Trauungstermine im Giardino 2 beim Dietiker Zivilstandesamt reserviert werden. Bereits zuvor konnten Trauungen und Eintragungen von Partnerschaften im Zivilstandkreis an verschiedenen Lokalitäten durchgeführt werden.

Neben den Traulokalen in den Stadt- beziehungsweise Gemeindehäusern von Dietikon, Schlieren, Oetwil, Urdorf, Aesch, Geroldswil, Uitikon und Birmensdorf, darf auch im Schlössli Weiningen, in der Taverne zur Krone in Dietikon sowie in den Ortsmuseen Urdorf, Unterengstringen und Birmensdorf geheiratet werden. Die Trauungen und Beurkundungen werden unter der Woche durchgeführt. Einmal monatlich führt das Zivilstandesamt auch Samstagstrauungen in der Krone durch.