Schlieren
Informatik Oscar: Die Firma Zühlke Engineering erhält Swiss ICT-Award

Der perstigeträchtige Swiss ICT Award 2013 wurde in diesem Jahr an Zühlke Engineering in Schlieren vergeben. In der Kategorie «Enterprise» konnte das Unternehmen mit seinen 550 Arbeitsplätzen die Jury überzeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Zühlke Engineering umfasst heute Teams in Deutschland, Grossbritannien, Österreich und der Schweiz.

Zühlke Engineering umfasst heute Teams in Deutschland, Grossbritannien, Österreich und der Schweiz.

Die Schlieremer Firma Zühlke Engineering wurde mit einem «Oscar der Schweizer Informatik», einem Swiss ICT Award 2013 ausgezeichnet. Im Rahmen einer Gala mit 600 Gästen aus ICT, Wirtschaft, Forschung und Politik im KKL Luzern wurde die Auszeichnung verliehen, wie Swiss ICT in einer Medienmitteilung schreibt.

Zühlke Engineering bietet Produkt- und Software-Engineering (Beratung, Entwicklung und Integration), Management-Beratungen und ist in der Start-up-Finanzierung aktiv. 1968 wurde das Unternehmen in der Schweiz gegründet und kann seither auf die Erfahrung aus über 8 000 Kundenprojekten in Deutschland, Grossbritannien, Österreich und der Schweiz bauen.

Als «Newcomer 2013» erhielt der Zürcher Start-Up Starmind International ebenfalls einen Award. Das Unternehmen verbindet auf innovative Weise künstliche Intelligenz mit neurowissenschaftlichen Erkenntnissen, um das Knowledge Management bei Unternehmen zu verbessern.

(pas)