Geroldswil

In der Wald-Erlebniswoche wird die Natur zum Spielplatz

Im Wiesentäli erleben Kinder in den Herbstferien ebenso viel Spass und Aufregung, wie im fernen Urlaubsziel.

Hinter den Bäumen blitzt etwas Rosarotes hervor. Es ist die Jacke der 7-jährigen Chiara, die mit ihrem Kameraden Silvan um eine Holzhütte Fangis spielt. Mit ihr erkunden noch weitere 19 Kinder während vier Ferientagen auf einer Lichtung beim Wiesentäli die Geheimnisse des Waldes.

«Hier leite ich normalerweise die Waldspielgruppe», sagt Rosemarie Kaufmann. Während der Herbstferien organisiert der Elternverein Geroldswil die Wald-Erlebniswoche für alle interessierten Kinder zwischen drei und acht Jahren.

Das Fleckchen Wald ist recht ordentlich eingerichtet. Da ist der Kochbereich mit einer Feuerstelle, der Essbereich, den eine Plache vor Regen schützt, und mehrere Spielbereiche. Auf der Erde sind zudem verschiedene Rechtecke ausgesteckt. Kaufmann deutet auf eine Fläche, die wie ein gemusterter Teppich aussieht. «Darüber laufen die Kinder in der warmen Jahreszeit barfuss und spüren so den mit Rinden, Tannzapfen und Moos belegten Untergrund», sagt Kaufmann.

Wald-Erlebnis-Woche, organisiert vom Elternverein Geroldswil

Eindrücke aus der Wald-Erlebnis-Woche

Mit dem Waldbesitzer versteht sich die Spielgruppenleiterin gut. Zur Freude der Kinder bekam sie daher auch die Erlaubnis, einen der jüngeren Bäume zur Hufeisenform zu krümmen. An den am Baum-Bogen angebrachten Seilen klettern die Kinder nun nach Herzenslust herum.

Auf der anderen Seite der Lichtung verstecken sich Aymen, Simon und Julian in der selbst gebauten Hütte. «Die Hütte hat nicht nur einen Ausgang, sondern auch einen Notausgang», sagen sie stolz. Ein Mädchen zupft die Leiterin an der Jacke: «Rosemarie, ich muss mal.» Auch ein Toilettengang ist kein Grund, den Wald zu verlassen.

Der moosige Waldboden dient zur Not auch als stilles Örtchen. Der Aufbruch am Ende des Nachmittags fällt der Kinderschar nicht leicht. Kaufmann erinnert ihre Schützlinge vorher noch an die eigentlichen Bewohner des Waldes: «Bitte sammelt alle eure Ballons ein. Wenn die Waldtiere diese essen, kriegen sie Bauchweh.»

Meistgesehen

Artboard 1