Dietikon

Illegales Glückspiel aufgedeckt

IN neun Lokalen im Bezirk Dietikon wurden Glücksspiel- und Gastronomiekontrollen durchgeführt. (Symbolbild)

IN neun Lokalen im Bezirk Dietikon wurden Glücksspiel- und Gastronomiekontrollen durchgeführt. (Symbolbild)

Die Kantonspolizei hat in zwei Lokalen in Dietikon illegale Glücksspiele aufgedeckt und Spielautomaten sichergestellt.

Wie es in einer Mitteilung von gestern heisst, führten die Polizisten am Freitag in neun Lokalen im Bezirk Dietikon Glücksspiel- und Gastronomiekontrollen durch. Dabei wurden in zwei Betrieben zwei Spielautomaten, ein Auszahlungsautomat sowie rund 4500 Guthabenskarten sichergestellt. In weiteren Lokalen konnten über ein halbes Dutzend Widerhandlungen gegen die Gastronomie- und Lebensmittelgesetzgebung festgestellt werden. Das Amt für Wirtschaft und Arbeit stiess zudem bei der Kontrolle von Angestellten auf Unstimmigkeiten, die weiterer Abklärungen bedürfen. Gegen die betroffenen Geschäftsführer wird an die zuständigen Behörden rapportiert. (liz)

Meistgesehen

Artboard 1