Dietikon
Google Maps führt den Kunden bei Media Markt durch den Laden

Seit gestern hilft Google Maps nicht nur bei der Orientierung im Freien, sondern auch in einzelnen Gebäuden. So können sich Kunden des Media Markts Dietikon mit der Applikation durch den Laden führen lassen.

Merken
Drucken
Teilen
Media Markt: Google Maps führt durch den Laden.

Media Markt: Google Maps führt durch den Laden.

Keystone

Die neue Version von Google Maps für Android unterstützt die Navigation innerhalb der Media Märkte; nebst Dietikon auch im Sihlcity und in Dietlikon. Sie helfe dabei, «sich nicht zu verlaufen», heisst es in der Mitteilung. Denn in einem Shoppingcenter könne man schnell die Orientierung verlieren.

Die Schweiz nimmt damit eine Pionierrolle ein: Nachdem der Service seit Ende letztem Jahr in den USA und in Japan verfügbar ist, ist die Schweiz das erste europäische Land, wo man sich per Mobiltelefon durch den Laden führen lassen kann. (BHI)