Dietikon 
Geschwindigkeitskontrolle: Polizei verzeigt 98 Autofahrer

Die Polizei hat bei mehreren Geschwindigkeitskontrollen insgesamt 98 Fahrzeuglenker verzeigt. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 86 km/h. Signalisiert sind am Messpunkt 50 km/h. (liz)

Drucken
Teilen
Bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Bernstrasse in Dietikon hat die Kantonspolizei 57 Fahrzeuglenker verzeigt. (Symbolbild)

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Bernstrasse in Dietikon hat die Kantonspolizei 57 Fahrzeuglenker verzeigt. (Symbolbild)

Kapo AG

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Bernstrasse in Dietikon hat die Kantonspolizei 57 Fahrzeuglenker verzeigt. Wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt, seien insgesamt 1079 Fahrzeuge kontrolliert worden. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 70 km/h. Erlaubt sind am Kontrollpunkt 50 km/h.

Eine weitere Kontrolle hat die Kantonspolizei an der Bremgartnerstrasse durchgeführt. Dort wurden 41 Verzeigungen ausgesprochen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.
Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug bei dieser Geschwindigkeitskontrolle 86 km/h. Signalisiert sind am Messpunkt 50 km/h. (liz)