Jahresrückblick
Erfolgreiche Musiker, das Gateway-Projekt und ein Sprengstoffanschlag

Während der Weininger Gregory Wachter in den USA die Hitparade stürmt und der Oetwiler DJ Remady einen Swiss Music Award gewinnt, verhärten sich zwischen Januar und März die Fronten um das Gateway-Projekt und die Limmattalbahn.

Sandro Zimmerli
Merken
Drucken
Teilen

Limmattaler Zeitung

10. Januar

Bezirksräte werden bestätigt

Weil beim Regierungsrat keine Rekurse eingehen, gelten die Mitglieder des Bezirksrates als gewählt. Neben Bezirksratspräsident und Statthalter Adrian Leimgrübler (FDP) werden Heinz Nydegger (SVP) und Hansjörg Frei (SP) als Bezirksratsmitglieder sowie Jürg Brändli (CVP) als Ersatzmitglied bestätigt. Neu dabei ist die Schlieremerin Claire-Lise Rüst (Grüne).

10. Januar

«Allianz» bildet hochkarätigen Ausschuss


Das Co-Präsidium der «Allianz Pro Limmattalbahn» hat einen hochkarätigen Ausschuss gebildet. Kantons- und Gemeindevertreter aus den Kantonen Zürich und Aargau, aber auch Exponenten aus der Wirtschaft wollen für die Limmattalbahn Überzeugungsarbeit in der Bevölkerung leisten. Thomas Brack, Spitaldirektor Spital Limmattal, und Josef Bütler, Aargauer Grossrat aus Spreitenbach, sind nur zwei Namen, die dem Ausschuss angehören.

19. Januar Katholischer Turnverein wird 100 Jahre alt Der katholische Turnverein Dietikon hat allen Grund zu feiern. Er wird 100 Jahre alt. Deshalb lädt er zum grossen Fest ins Pfarreizentrum St. Agatha. Mit dabei ist auch eine Delegation des KTV Glis-Gamsen, der vor allem während seiner Anfangszeit in den Fünfzigerjahren auf grosse Unterstützung aus Dietikon zählen durfte. Auch Stadtpräsident Otto Müller gratuliert.

19. Januar Katholischer Turnverein wird 100 Jahre alt Der katholische Turnverein Dietikon hat allen Grund zu feiern. Er wird 100 Jahre alt. Deshalb lädt er zum grossen Fest ins Pfarreizentrum St. Agatha. Mit dabei ist auch eine Delegation des KTV Glis-Gamsen, der vor allem während seiner Anfangszeit in den Fünfzigerjahren auf grosse Unterstützung aus Dietikon zählen durfte. Auch Stadtpräsident Otto Müller gratuliert.

Limmattaler Zeitung

22. Januar

Verein bekämpft Teile der Limmattalbahn


Die Interessengemeinschaft Spitalquartier in Schlieren kämpft schon seit einem Jahr gegen die geplante Linienführung der Limmattalbahn zwischen Färberhüsli und der Urdorfer Industrie. Nun will sie Gegner von Teilprojekten der Limmattalbahn aus der ganzen Region vereinen. Zu diesem Zweck wird der Verein «Limmattalbahn - so nicht!» gegründet.

24. Januar Malaysische Köche an Geroldswiler Herd In der Küche des Hotels Geroldswil bereitet sich eine malaysische Delegation auf ein Bankett für 800 Gäste vor, das am WEF in Davos serviert wird. Nebst Chefkoch Sabri Soid (2.v.r.), Starkoch Chef Wan (1.v.l) und fünf weiterenKöchen aus dem 5-Sterne-Hotel «The Royale Chulan» in Kuala Lumpur sind 250 Kilogramm Lebensmittel aus Malaysia eingeflogen worden.

24. Januar Malaysische Köche an Geroldswiler Herd In der Küche des Hotels Geroldswil bereitet sich eine malaysische Delegation auf ein Bankett für 800 Gäste vor, das am WEF in Davos serviert wird. Nebst Chefkoch Sabri Soid (2.v.r.), Starkoch Chef Wan (1.v.l) und fünf weiterenKöchen aus dem 5-Sterne-Hotel «The Royale Chulan» in Kuala Lumpur sind 250 Kilogramm Lebensmittel aus Malaysia eingeflogen worden.

Jiri Reiner

25. Januar

Ergebnisse aus Umfrage werden publik


Der Dietiker Stadtrat hat zwischen 2009 und 2012 Bevölkerungsumfragen zu Zu- und Wegzugsgründen durchgeführt, die Ergebnisse jedoch nie publiziert. In einer Antwort auf eine Interpellation schreibt er, dass er bewusst auf eine Veröffentlichung verzichtet habe. Aus den Ergebnissen geht hervor, dass die Verkehrsverbindungen und das kulturelle Angebot geschätzt werden, die Stadt aber ein Imageproblem hat.

1. Februar

Die Kanti Limmattal feiert Geburtstag


Die Kantonsschule Limmattal beginnt die Feierlichkeiten zum 40-Jahr-Jubiläum. Mit dabei sind sämtliche Rektoren, die die Schule seit ihrer Gründung geführt haben.

17. Februar Weininger erobert die US-Charts Gregory Wachter alias Greg Manning führt mit seinem Hit «Dance with You» die US-Hitparade in der Kategorie «Smooth Jazz» an. Der Musiker, der mit einer Japanerin verheiratet ist und heute in Los Angeles lebt, ist in Weiningen aufgewachsen.

17. Februar Weininger erobert die US-Charts Gregory Wachter alias Greg Manning führt mit seinem Hit «Dance with You» die US-Hitparade in der Kategorie «Smooth Jazz» an. Der Musiker, der mit einer Japanerin verheiratet ist und heute in Los Angeles lebt, ist in Weiningen aufgewachsen.

Lena Ringstad

18. Februar

«Vision» soll Austausch im Dorf fördern


Vier Birmensdorfer lancieren das Projekt «Vision Birmensdorf», das die Bevölkerung dazu bringen soll, sich über das Leben im Dorf zu unterhalten. Dies soll von Vereinen und Parteien losgelöst geschehen.

19. Februar

Peter Voser kritisiert Toni Brühlmann


Der Schlieremer alt Stadtpräsident Peter Voser kritisiert in einem Leserbrief seinen Nachfolger Toni Brühlmann-Jecklin für seine Einmischung in den Abstimmungskampf. Brühlmann hatte seine ablehnende Haltung gegenüber einer Senkung der Grundstückgewinnsteuer kundgetan. Voser wirft im vor, er habe in seiner Argumentation übertrieben und in unzulässiger Weise auf den Abstimmungskampf Einfluss genommen. Brühlmann wehrt sich gegen den Vorwurf der Übertreibung.

20. Februar

«Voli» nimmt nach den «Battles» den Hut


Für den Schlieremer Stefan «Voli» Vollenweider bedeuten die «Battles» der SF-Castingshow «The Voice of Switzerland» Endstation. Der 36-jährige Sänger zieht im Gesangsduell mit Valon Muhadri den Kürzeren.

2. März

DJ Remady gewinnt Swiss Music Award


Grosse Ehre für den Oetwiler DJ Remady. Er gewinnt für sein Album «The Original» einen Swiss Music Award in der Kategorie «Best Album Dance National».

3. März

Uitiker sagen Nein zur Kreisgemeinde


Die Sek-Schüler aus Uitikon werden auch weiterhin in ihrer Wohngemeinde zur Schule gehen. Die Stimmberechtigten legen ein klares Nein gegen die Fusionspläne der Schulpflege mit der Sekundarschulgemeinde Birmensdorf-Aesch in die Urne.

7. März Stephan Wittwer wird höchster Dietiker Stephan Wittwer (SVP) wird zum neuen Dietiker Gemeinderatspräsidenten gewählt. Er bittet seine Ratskollegen, nicht zu pingelig zu sein, und kündigt an, besonders auf gegenseitigen Respekt achten zu wollen. Seine erste Vizepräsidentin ist Christiane Ilg-Lutz, seine zweite heisst Cécile Mounoud.

7. März Stephan Wittwer wird höchster Dietiker Stephan Wittwer (SVP) wird zum neuen Dietiker Gemeinderatspräsidenten gewählt. Er bittet seine Ratskollegen, nicht zu pingelig zu sein, und kündigt an, besonders auf gegenseitigen Respekt achten zu wollen. Seine erste Vizepräsidentin ist Christiane Ilg-Lutz, seine zweite heisst Cécile Mounoud.

18. März

Verlade-Industrie stellt sich gegen Gateway


Nach den betroffenen Gemeinden und politischen Parteien wehrt sich auch die Verlade-Industrie gegen das SBB-Projekt «Gateway Limmattal». Die Branche unter Anführung des Verbands Swiss Shipper's Council bezweifelt, dass es überhaupt neue Containerterminals braucht.

23. März Unbekannte werfen einen Sprengsatz Auf dem Parkplatz eines Restaurants an der Oberdorfstrasse in Dietikon explodiert am frühen Morgen ein Sprengsatz. Er wurde von Unbekannten aus einem fahrenden Auto geworfen. Verletzt wird niemand. Es entsteht ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

23. März Unbekannte werfen einen Sprengsatz Auf dem Parkplatz eines Restaurants an der Oberdorfstrasse in Dietikon explodiert am frühen Morgen ein Sprengsatz. Er wurde von Unbekannten aus einem fahrenden Auto geworfen. Verletzt wird niemand. Es entsteht ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Bettina Hamilton-Irvine

25. März

Der weit über Urdorf hinaus bekannte Künstler Walter Ehrismann erliegt den Folgen eines Hirnschlages. Der Maler und Autor stirbt nur wenige Tage vor seinem 70. Geburtstag.