Bergdietikon
Dorfgemeinschaft feiert grosse Metzgete im Werkhof

Der Bergdietiker Werkhof wurde wieder in ein festlich-gastfreundliches Chalet umdekoriert: Gestern Freitag begann die traditionelle Metzgete der Dorfgemeinschaft.

David Egger
Merken
Drucken
Teilen
Paul Meier, Präsident der Dorfgemeinschaft Bergdietikon, Selina Weidenmann und Roger Weidenmann, Vizepräsident der Dorfgemeinschaft.

Paul Meier, Präsident der Dorfgemeinschaft Bergdietikon, Selina Weidenmann und Roger Weidenmann, Vizepräsident der Dorfgemeinschaft.

Mit dem Gästeaufmarsch an der Bergdietiker Metzgete zeigte sich Roger Weidenmann (rechts im Bild), Vizepräsident der Dorfgemeinschaft und Hauptverantwortlicher für die Metzgete, zufrieden. Viele bekannte Gesichter kommen jeweils an der Metzgete zusammen – auch Gemeindepräsident Ralf Dörig stieg in die Schürze und servierte Rösti, Blutwurst, Spiegeleier sowie das Bergdietiker Metzgete-Bier der Wettinger Brauerei Lägere-Bräu und mehr. Heuer nutzen die Helfer erstmals ein elektronisches Bestellsystem. Das macht die Arbeit einfacher, sagte Weidenmann – hier im Bild mit Tochter und Helferin Selina Weidenmann und Paul Meier, Präsident der Dorfgemeinschaft. Heute Samstag ab 17 Uhr findet der zweite Metzgete-Abend statt.