Dietikon
Drachen und Pumptrack – Dietiker Kinder freuen sich über neue Spielgeräte

Der Pumptrack auf dem Rapidplatz und die beiden Spieldrachen auf dem Spielplatz an der Birmensdorferstrasse wurden am Samstag offiziell eingeweiht. Die neuen Attraktionen kommen bei Eltern und Kindern gut an.

Fabio Müller
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Das Studio Dietikon weihte am Samstag, 5. Juni 2021, am Rapidplatz einen Pumptrack und an der Birmensdorferstrasse einen Spieldrachen ein

Das Studio Dietikon weihte am Samstag, 5. Juni 2021, am Rapidplatz einen Pumptrack und an der Birmensdorferstrasse einen Spieldrachen ein

Fabio Müller / Limmattaler Zeitung

Das Projekt «Dialog Stadtentwicklung» ist im Sommer 2018 unter dem Namen «Studio Dietikon» gestartet. Ziel ist es, zusammen mit der Bevölkerung einen Dialog über die Stadtentwicklung zu ermöglichen. Gleich zwei Resultate dieses Austausches wurden nun am Samstag feierlich eingeweiht. Beim Spielplatz an der Birmensdorferstrasse übergab Stadtpräsident Roger Bachmann (SVP) zwei neue Spieldrachen der Öffentlichkeit und am Rapidplatz einen Pumptrack, eine Wellenbahn für Velos, Trottinetts und Skateboards.

Aktuelle Nachrichten