Unterengstringen
Die Waldzwerge waren los: Umzug brachte Konfetti-Überraschungsangriffe mit sich

Am Sonntag ergriff das Fasnachtsfieber Unterengstringen. Der Fasnachtsumzug brachte Konfetti-Überraschungsangriffe mit sich.

David Egger
Merken
Drucken
Teilen
Am Ende des Umzugs lief eine besonders fasnächtliche Gruppe des Elternvereins – die Rapidfründe.
6 Bilder
Unterengstringer Fasnachtsumzug
Dazu hatten sie sich passend verkleidet und liebevoll ihren Holzhüttli-Wagen dekoriert.
Der Elternverein hatte zur Kinderfasnacht mit Umzug geladen.
Den Weg frei machten ihnen die Kommunalpolizei rechtes Limmattal und die Feuerwehr Engstringen.
Nach dem Umzug ging es im Gemeindesaal weiter.

Am Ende des Umzugs lief eine besonders fasnächtliche Gruppe des Elternvereins – die Rapidfründe.

David Egger

Der Elternverein hatte zur Kinderfasnacht mit Umzug geladen. Dieser wurde angeführt von den Mu-Mä-Fägern aus Künten im Reusstal. Den Weg frei machten ihnen die Kommunalpolizei rechtes Limmattal und die Feuerwehr Engstringen. Am Ende des Umzugs lief eine besonders fasnächtliche Gruppe des Elternvereins – die Rapidfründe –, die dieses Jahr das Motto «Waldzwerge» zelebriert. Dazu hatten sie sich passend verkleidet und liebevoll ihren Holzhüttli-Wagen dekoriert, auf dem Tannenbäumchen und Fliegenpilze spriessten. Bereits am Dietiker Umzug hatten sie ihr Werk präsentiert, und nach dem Heimspiel in Unterengstringen freuen sie sich nun auf die Teilnahme am Urdorfer Umzug am 29. Februar. Zaungäste sollten sich in Acht nehmen: Die Waldzwerge scheuen nicht davor zurück, schaufelweise Konfetti in die Luft zu werfen – oder auch mal in die warme Stube von Zuschauern, die aus dem offenen Wohnungsfenster den Umzug verfolgen. Die Opfer eines solchen Überraschungsangriffs an der Widenbüelstrasse zeigten am Sonntag Humor und teilten die fasnächtliche Freude, die der Regen kaum trübte.

Nach dem Umzug ging es im Gemeindesaal weiter. Es wurde unter anderem geschminkt, gespielt und nochmals der Gugge zugehört. Und schliesslich wurde auch eine Maskenprämierung durchgeführt.