Uitikon
Der Rotary Club lädt das Altersheim zum Zoo-Besuch ein

Der Roary Club Üetliberg organisierte am Samstag zur grossen Freude der Bewohnenden des Uitiker Alters- und Pflegezentrums im Spilhöfler einen Ausflug in den Zoo Zürich

Merken
Drucken
Teilen
Besonders die neue Elefantenanlage begeistert.
6 Bilder
Beim Ausflug gibt es viel zu bestaunen...
...und zu beobachten.
Rotary Club Üetliberg
Die Rotarier halfen ebenfalls bei der Betreuung.
Die Pensionärinnen freuen sich über den Ausflug.

Besonders die neue Elefantenanlage begeistert.

Zur Verfügung gestellt

Mit Unterstützung zweier Pflegefachfrauen wurden die 15 Pensionärinnen auf Einladung der Rotarier Üetliberg in den Zoo Zürich ausgeführt. Besonders die neue Elefantenanlage wie auch die Masoalahalle konnte die Heimbewohner begeistern.

Neben der willkommenen Gelegenheit, die vertrauten Räume des Pflegeheims zu verlassen, war das Mittagessen ein ebenso wichtiger Teil des Ausflugs und stand im Zentrum des Interesses: Wieder einmal durfte so richtig ungesund geschlemmt werden; der Hauptgang Bratwurst mit Pommes an einer währschaften Zwiebelsauce wurde mit einem leichten Glacé zum Dessert abgerundet.

Am Abend hiess es Abschied nehmen von den niedlichen Elefanten: Die Rotarier brachten ihre Betreuten, die schon ein wenig erschöpft, aber auch zufrieden waren, mit vielen neuen Eindrücken in den Spilhöfler zurück. Dort gab es für die Gastgeber noch eine kleine Überraschung: Mit grossem Dank und einem Glas Apfelschaumwein wurden sie verabschiedet.

"Ein gelungener Anlass", sind sich die Rotarier und die Pensionärinnen einig und hoffen auf baldige Wiederholung.