Oetwil
Der Gemeinderat hat sich konstituiert: Thomas Bernegger übernimmt die Finanzen

Der fünfköpfige Oetwiler Gemeinderat hat in der Sitzung vom Montag seine Ressorts neu verteilt. Die neue Gemeindepräsidentin Rahel von Planta behält das Sozialressort.

Merken
Drucken
Teilen
Im Oetwiler Gemeindehaus kommt es zur Rochade: Der neu zusammengesetzte Gemeinderat hat seine Ressorts verteilt.

Im Oetwiler Gemeindehaus kommt es zur Rochade: Der neu zusammengesetzte Gemeinderat hat seine Ressorts verteilt.

Mathias Marx

Die neue Oetwiler Gemeindepräsidentin Rahel von Planta (FDP) behält das Ressort Soziales. Ihr Vizepräsident wird Thomas Bernegger (CVP), der neu das Ressort Finanzen vom abgetretenen alt Gemeindepräsidenten Paul Studer (FDP) übernimmt. Enrico Frei behält das Ressort Werke. Der neu gewählte Gemeinderat Roland Hagenbucher (SVP) übernimmt das Ressort Bau von alt Gemeinderat Walter Bühler (SVP) und Matthias Zehnder (FDP, ebenfalls neu), übernimmt das Sicherheits- und Gesundheitsressort von Bernegger. Zehnder ist zudem zweiter Vizepräsident.

Rahel von Planta (FDP, bisher)
6 Bilder
Thomas Bernegger (CVP, bisher)
Enrico Frei (SVP, bisher)
Matthias Zehnder (FDP, neu)
Roland Hagenbucher (SVP, neu)
Überraschend ausgeschieden: Walter Bühler (SVP, bisher)

Rahel von Planta (FDP, bisher)

zVg