Schlieren

Büsi verursacht Autounfall - Lenkerin wird leicht verletzt

Büsi verursacht Autounfall (Symbolbild)

Büsi verursacht Autounfall (Symbolbild)

Weil sie einer Katze ausweichen musste, hat eine 26-jährige Autolenkerin am Sonntagabend in Schlieren die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Ihr Fahrzeug prallte frontal gegen das entgegenkommende Auto eines 32-jährigen Lenkers.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr, als die Frau auf der Bernstrasse in Richtung Zürich fuhr. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Zürich am Montag mitteilte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1