A3/ Thalwil
Autofahrerin gerät von der Strasse ab und kracht in mehrere Bäume

In der Nacht auf Donnerstag kam es bei der Autobahnausfahrt Thalwil zu einem Selbstunfall. Eine Frau prallte mit dem Auto in mehrere Bäume und wurde dabei verletzt.

Drucken
Teilen
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
10 Bilder
Unfall in Thalwil
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.
Die Berufsfeuerwehr Zürich musste die Frau aus dem Auto befreien.

Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.

Newspictures

Die Autolenkerin fuhr von der Autobahn A3 ab, als sie in der Ausfahrtkurve von der Fahrbahn geriet und in mehrere Bäume krachte. Dabei wurde sie im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Wie es zum Unfall kam, ist laut newspictures noch nicht bekannt.
Im Einsatz stand die KAPO Zürich, Berufsfeuerwehr Zürich, Notarzt und zwei Ambulanzfahrzeuge. Die Autobahnausfahrt Rüschlikon/Thalwil musste für mehrere Stunden gesperrt werden. (ckk)

Aktuelle Nachrichten