Urdorf

Auto stürzt Wiesenbord hinunter - Lenker verletzt

Das Auto überschlug sich und kam auf einem Feldweg zum Stehen.

Das Auto überschlug sich und kam auf einem Feldweg zum Stehen.

Ein Auto ist am Montagnachmittag in Urdorf ein Wiesenbord hinuntergestürzt und hat sich mehrmals überschlagen. Der Lenker erlitt Verletzungen und wurde in ein Spital gebracht. Wieso der Wagen von der Strasse abkam, wird untersucht.

Kurz nach 16 Uhr fuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem Wagen auf der Bernstrasse Richtung Bremgarten. In einer leichten Linkskurve geriet das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen über den rechten Fahrbahnrand hinaus, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte.

Das Auto stürzte über eine Mauer und überschlug sich auf dem abfallenden Wiesenbord mehrmals, ehe es auf einem Feldweg zum Stillstand kam.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1