Aesch

Aesch sagt ja zum Kredit von 7,1 Millionen Franken

Im Winter 2015 soll das alte Schulhaus fertig saniert sein.

Im Winter 2015 soll das alte Schulhaus fertig saniert sein.

Die Aescher haben mit einer Stimmbeteiligung von 53,69 Prozent beiden Vorlagen der Schulgemeinde zugestimmt. Das Aescher Stimmvolk akzeptiere einen 7,1 Millionen Franken-Kredit und segnete einen Zusatzkredit von 195000 Franken ab.

Der Kredit von 7,1 Millionen Franken für den Neu- und Anbau ans bestehende Schulhaus Nassenmatt passierte mit 306 Ja- zu 117 Nein-Stimmen, bei einer Enthaltung.

Der optionale Zusatzkredit von 195'000 Franken wurde mit 238 zu 166 Stimmen und 20 Enthaltungen angenommen. Damit wird das Schulhaus im Minergiestandard erstellt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1