Dietikon/Schlieren
49 Wochen im Zeitraffer – So entstand die neue Schönenwerdbrücke

Nur 49 Wochen dauerte es, bis die neue Schönenwerdbrücke in Dietikon dem Verkehr übergeben werden konnte. Verfolgen Sie im Video die Bauarbeiten im Zeitraffer.

Drucken
Teilen

Am 21. Dezember 2017 konnte die neue Schönenwerdbrücke in Dietikon dem Verkehr übergeben werden – nach nur 49 Wochen intensiver Bautätigkeit. Neu stehen in beide Fahrtrichtungen je zwei Spuren zur Verfügung.

Auf Facebook und Youtube veröffentlichte der Kanton Zürich gestern ein rund 6-minütiges Video, das den Abbruch der alten und den Bau der neuen Schönenwerdbrücke im Zeitraffer zeigt.