Die Post in Weiningen schliesst bald ihre Tore. Noch bis zum Samstag, 17. März, wird sie für die Kunden offen sein, heisst es in einer Mitteilung. Ab Montag, 19. März, nimmt die Postagentur im Spar Supermarkt an der Regensdorferstrasse 2 ihren Betrieb auf.

Dass die Post in Weiningen geschlossen wird, ist schon seit längerem bekannt. Anfang Mai 2017 kündigte die Post die Massnahme an. Die Filiale würde nur ungenügend genutzt und könnten nicht wirtschaftlich betrieben werden, lautete die Begründung. Wie an vielen andern Orten in der Schweiz eröffnet die Post deshalb auch in Weiningen eine sogenannte Filiale mit Partner — hier ist es der Spar Supermarkt, in den der Postschalter integriert wird.

Zentral, und länger offen

Für die Bevölkerung habe dies den Vorteil, dass sie weiterhin «ihre Postgeschäfte an einem zentralen Standort im Dorf» erledigen könnten, schreibt die Post. Zudem profitieren die Kunden von den längeren Öffnungszeiten des Supermarkts. Neu können auch die Postgeschäfte montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr und am Samstag von 7 bis 19 Uhr abgewickelt werden.

Dabei sind die gängigen Geschäfte möglich, wie die Aufgabe von A- und B-Post-Briefen, Einschreiben oder Pakete ins In- und Ausland. Auch die Abholung von Sendungen, die man zu Hause verpasst hat, werden ab dem 19. März in der neuen Filiale im Spar Supermark gelagert. Wie in allen Postagenturen können Einzahlungen allerdings nur bargeldlos vorgenommen werden — entweder mit der Post Finance Card oder einer Maestro- oder Vpay-Karte. Mit der Post Finance Card gibt es zudem Bargeld bis maximal 500 Franken. Die Postfächer bleiben am bisherigen Standort an der Regensdorferstrasse 4. Es wird eine neue Aussenfachanlage installiert. Auch die Hauszustellung bleibt unverändert.

Entscheid zu Uitikon pendent

Ob die Poststelle in Uitikon bestehen bleibt, ist noch offen. Auf Anfrage sagt die Medienstelle der Post, man sei in Verhandlung mit der Gemeinde. «Es ist noch kein Entscheid gefallen», heisst es. Die Post will die Öffentlichkeit in Absprache mit der Gemeinde informieren, sobald ein Entscheid vorliegt.(moa)