Pandemie
Hunderter-Marke geknackt: 118 neue Corona-Fälle im Kanton Zürich registriert

Die Ansteckungszahlen im Kanton Zürich sind wieder dreistellig: Die Gesundheitsdirektion hat innerhalb von 24 Stunden 118 neue Corona-Fälle registriert.

Merken
Drucken
Teilen
Die Ansteckungszahlen haben die Hunderter-Marke geknackt. In Zürich wurden 118 neue Infektionen registriert. (Symbolbild)

Die Ansteckungszahlen haben die Hunderter-Marke geknackt. In Zürich wurden 118 neue Infektionen registriert. (Symbolbild)

KEYSTONE/GAETAN BALLY

Damit stieg die Zahl der Infektionen auf 5746. Todesfälle gab es von Dienstag auf Mittwoch keine neuen. Die Zahl der Verstorbenen bleibt somit bei 141. Im Spital liegen derzeit 19 Personen, davon müssen 6 beatmet werden.