Wahlen 2011/ZH
GLP-Ständerätin Verena Diener: «Ein rührender Vertrauensbeweis»

Obwohl sie die Wiederwahl im ersten Wahlgang nicht geschafft hat, zeigte sich die bisherige Zürcher GLP-Ständerätin Verena Diener erfreut über ihr Ergebnis. Dass sie so viele Stimmen erhalten habe, sei ein Vertrauensbeweis.

Merken
Drucken
Teilen

Keystone

Sie hätte nicht erwartet, dass die Bevölkerung ihr diesen Vertrauensbeweis schenke, sagte Diener gleich nach der Ankunft im Wahlzentrum. «Es berührt mich fast ein wenig», sagte sie über ihren ersten Platz im ersten Wahlgang. Gewonnen sei aber noch nichts. «Meine Wiederwahl ist damit noch keineswegs geschenkt.» Der zweite Wahlgang sei noch sehr offen. «Wir werden uns alle sehr bemühen müssen.»