Limmattalbahn
Erleben Sie die erste Fahrt nach Schlieren Geissweid im Video

Erstmals seit über 60 Jahren ist heute ein Tram von der Zürcher Stadtgrenze nach Schlieren gefahren. Die Limmattaler Zeitung war bei der Testfahrt mit dabei.

Simone Morger, Florian Schmitz
Merken
Drucken
Teilen

Am Schlierefäscht wird der Trambetrieb zwischen Zürich Farbhof und Schlieren Geissweid offiziell eröffnet. Die Fertigstellung der ersten Etappe der Limmattalbahn wird im Rahmen des Fests gebührend gefeiert. Auch historische Trams verkehren am Schlierefäscht auf der Strecke. Diesen Montag fuhr erstmals ein Cobra-Tram über die Stadtgrenze ins Limmattal. Weil der Gleisanschluss zur Neubaustrecke am Farbhof erst kürzlich fertiggestellt wurde, konnten zu einem früheren Zeitpunkt noch keine Probefahrten durchgeführt werden. Die Limmattaler Zeitung war bei der historischen Fahrt mit dabei. Im Video erklärt René Schär, Fachbereichsleiter Bahnstrom bei Enotrac AG, was auf der ersten Testfahrt alles kontrolliert wurde und wie zufrieden er mit dem Resultat ist.

Anfang 2019 sah die sich im Bau befindliche Strecke noch ganz anders aus:

Vor den Bauarbeiten zeigt sich wieder ein völlig anderes Bild: