Shopping

Einkaufstouristen verstopfen Konstanzer Zentrum: Mit dieser Idee will die Stadt dem entgegenwirken

Einkaufen im Grenzort Konstanz: Neu sollen Touristen mit einem Shuttlebus ins Zentrum fahren.

Samstag für Samstag verstopfen Schweizer Einkaufstouristen mit ihren Autos die Konstanzer Innenstadt - sehr zum Leidwesen der Einwohner. Künftig bietet die Stadt daher einen kostenlosen Service. Einkaufstouristen sollen ihr Auto ausserhalb der Innenstadt abstellen und mit einem Shuttlebus ins Zentrum fahren.

Einkaufstouristen, die von der Autobahn A7 her kommen, sollen über den Zoll fahren und ihr Auto bei der Schänzle Sporthalle abstellen. Dort können sie auf den kostenlosen Shuttlebus umsteigen und so weiter in die Innenstadt, wie die Stadt Konstanz am Freitag mitteilte.

Die Busse fahren an Samstagen von 10 bis 20 Uhr jeweils zur halben und zur vollen Stunde. Mit den Einkaufstaschen zurück zum Parkplatz geht es ebenfalls zwei Mal in der Stunde.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1