Urdorf

Diese Urdorferin ist die neue «Miss Weight Watchers»

Die Urdorferin setzte sich in Zürich gegen vier Mitbewerberinnen durch. (zvg)

Joy Wetli (27)

Die Urdorferin setzte sich in Zürich gegen vier Mitbewerberinnen durch. (zvg)

«Ich bin überwältigt und unglaublich stolz auf diesen Erfolg.» So jubelte die Urdorferin Joy Wetli am Mittwochabend in der Arena-Filmcity in Zürich. Die 27-jährige Kundenberaterin aus dem Limmattal wurde zur neuen «Miss Weight Watchers» gewählt.

Im Finale setzte sie sich gegen vier Mitbewerberinnen durch.

In mehreren Durchgängen buhlten die Finalistinnen in der von Dani Fohrler moderierten Show um die Gunst der Jury rund um TV-Köchin Sibylle Sager und Styling-Expertin Luisa Rossi sowie um die Stimmen aus dem Publikum.

«Disziplin, Wissen und Bewegung»

Die Kandidatinnen präsentierten sich in drei verschiedenen Outfits. Und «ob sportlich, casual oder in eleganter Abendrobe gekleidet, machten die Fünf eine gute Figur», wie die Veranstalter den Auftritt in einer Medienmitteilung kommentieren. Diese Figur hatten sie sich «mit Durchhaltewillen und Disziplin, aber auch mit mehr Wissen über gesunde Ernährung und mehr Bewegung im Alltag erarbeitet».

Der Gewichtsverlust von Joy Wetli beträgt laut den Organisatoren der Miss-Wahl 20 Kilogramm. Die Limmattalerin werde nun während eines Jahres als «Miss Weight Watchers» in der Schweizer Öffentlichkeit auftreten. Gewonnen hat sie zudem ein neues Auto. (az)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1