Birmensdorf

Die WC-Anlage am Bahnhof wird saniert

Die Sanierung der WC-Anlage am Bahnhof Birmensdorf wird insgesamt 128'000 Franken kosten. Die eine Hälfte übernimmt der Birmensdorfer Gemeinderat, die andere die SBB.

Die Sanierung der WC-Anlage am Bahnhof Birmensdorf wird insgesamt 128'000 Franken kosten. Die eine Hälfte übernimmt der Birmensdorfer Gemeinderat, die andere die SBB.

Der Birmensdorfer Gemeinderat hat das Projekt zur Sanierung der öffentlichen WC-Anlage am Bahnhof Birmensdorf bewilligt und dafür 64 000 Franken gesprochen, wie er in einer Mitteilung schreibt. Das entspricht der Hälfte der Projektkosten. Die andere Hälfte übernehmen die SBB. Die Sanierung der WC-Anlage ist Teil eines schweizweiten Programms.(az)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1