Die Feuerwehr ist mit einem Grossaufgebot vor Ort, berichtet «20 Minuten». «Mehrere Feuerwehrautos sind hier und Teile des Platzes sind gesperrt», sagt ein Leser-Reporter zum Online-Portal. Schutz und Rettung bestätigte gegenüber «20 Minuten» den Einsatz. Der Brand im Keller sei inzwischen unter Kontrolle. Mehrere Personen seien evakuiert worden. Laut Schutz und Rettung musste eine Person wegen einer Rauchvergiftung ins Spital. 

Aktuelle Polizeibilder: