Niederglatt

Brand in Gewerbeliegenschaft: Mehrere hunderttausend Franken Sachschaden

Die Feuerwehr brachte den Brand im Innern der Liegenschaft rasch unter Kontrolle. (Symbolbild)

Beim Brand einer Gewerbeliegenschaft in Niederglatt ist am späten Dienstagabend ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden. Das Feuer war durch ausgelaufenes Lösungsmittel ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr brachte den Brand im Innern der Liegenschaft rasch unter Kontrolle, wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte. Für Mensch und Umwelt habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden.

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1