Dägerlen

58-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum – tot

Der Autofahrer knallte frontal in einen Baum. Trotz sofortig eingeleiteter Reanimation verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Ein 58-jähriger Automobilist prallte am Donnerstagmorgen in Dägerlen in einen Baum und verstarb noch vor Ort.

Der Autofahrer fuhr laut einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Zürich kurz nach 7.30 Uhr mit seinem Wagen auf der Landstrasse von Oberwil Richtung Hettlingen. In einer lang gezogenen Linkskurve ist er über den rechten Fahrbahnrand hinausgeraten und frontal gegen einen Baum geknallt. Der Mann zog sich schwerste Verletzungen zu. Er verstarb trotz sofortig eingeleiteter Rettungsmassnahmen noch am Unfallort. 

Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar Die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland ermitteln in diesem Fall. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Winterthur (Tel. 052 208 17 00), zu melden. 

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1