Dietikon
30 Einbrüche in Dietiker Schrebergarten-Häuschen

In Dietikon wurden in den vergangenen drei Wochen rund 30 Schrebergarten-Häuschen aufgebrochen. Die unbekannten Täter verschafften sich jeweils in der Nacht Zugang und stahlen Bargeld und elektronische Geräte.

Merken
Drucken
Teilen
30 Einbrüche in Schrebergarten-Häuschen. (Archiv)

30 Einbrüche in Schrebergarten-Häuschen. (Archiv)

Aargauer Zeitung

Wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstag mitteilte, hat das Diebesgut einen Wert von etwa 10'000 Franken. Der Sachschaden beträgt rund 5000 Franken.