Leserbeitrag
Und wenn die Kirchenuhr stillsteht...

Philipp Nanz
Drucken

...dann ist der Strom ausgefallen. Und zwar bewusst abgestellt. Der Grund ist der, dass die ganze Elektroinstallation im Kirchturm der reformierten Kirche von Meisterschwanden erneuert wird. Aufgrund der Vorgaben des AEW braucht die über 50 Jahre alte Elektroinstallation im Innern des Kirchturms nicht nur eine kleine Verbesserung, sondern sie muss komplett ersetzt werden, wobei die geltenden NIV-2015 Normen einzuhalten sind. Nach Angaben des Elektrikers dürfte aber die Kirchenuhr auf das Wochenende hin wieder im Einsatz stehen und allen, die gerne mal einen Blick auf die Uhr werfen, wieder die korrekte Zeit anzeigen. Das Läutwerk wird anfangs der kommenden Woche den Betrieb wieder aufnehmen.