Leserbeitrag
Pontonier Schweizermeisterschaft 2022 in Schwaderloch

Alex Frei
Merken
Drucken
Teilen

(af / nh) Am 19. Februar fand die erste offizielle, gemeinsame Sitzung des OK’s der Schweizermeisterschaft und des Rayonwettfahrens 2022 im Vereinshaus der Pontoniere Schwaderloch statt. Um kurz nach 19.00 Uhr begrüsste OK-Präsident Nico Häusler erfreut das bereits fertig zusammengestellte 21-köpfige OK zur Kick-Off-Sitzung.

Nach 1975, 1982, 1992, 2000 und 2010 ist 2022 das nächste Jahr, in welchem im Rahmen des Pontoniersports ein nationaler Grossevent in Schwaderloch stattfinden wird. Nämlich die Schweizermeisterschaft und ein Rayonwettfahren (SM2022). Die Geschäftsleitung des Schweizerischen Pontonier-Sportverbandes hat den Antrag des Pontonierfahrvereins Schwaderloch gutgeheissen, die SM2022 in Schwaderloch durchführen zu können. Die Schwaderlocher Pontoniere freuen sich auf die Aufgabe, sind sich aber ihrer Verantwortung bewusst. Vom 24. – 26.06.2022 wird sich die gesamte Pontonierfamilie nach Schwaderloch begeben, um neben Speis, Trank und Party den von den Schwaderlocher Pontonieren auf die Beine gestellten, attraktiven Parcours zu absolvieren, mit jedermanns Ziel, den Wettkampf zu gewinnen. Geplante Höhepunkte nebst dem Wettkampf werden am sportlichen Wochenende am Rhein sicherlich das Unterhaltungs- und Verpflegungsangebot, die Fahnenweihe der neuen Vereinsfahne, ein VIP-Anlass für Sponsoren und Ehrengäste, die Rangverkündigung mit Fahneneinzug und musikalischer Begleitung sowie im Speziellen auch der Wettkampf unserer jüngsten Teilnehmenden sein. Die Grobdefinition des Festgeländes sowie des Parcours stehen auf dem Papier bereits grösstenteils bereit. Es soll ein Anlass für die gesamte Bevölkerung sein.

Die nächsten Schritte für den Event, welche das OK nun in Angriff nehmen muss, sind schon voll im Gange. Schon in diesem Jahr wird mit den ersten Arbeiten rund ums Vereinshaus begonnen. Am 20.11.2021 wird die Präsidenten- und Fahrchefkonferenz im Vorfeld des Wettfahrens in Schwaderloch durchgeführt. Auf der Webseite «www.SM2022.ch» werden nun laufend die neusten Informationen rund ums Wettfahren publiziert.