leserbeitrag
Erlebnisnachmittag «Musizieren 50plus» | Samstag, 18. September 2021, 14–17.30 Uhr

Natascia Moreda
Drucken
Teilen
Bild: Natascia Moreda
2 Bilder
Bild: Natascia Moreda

Bild: Natascia Moreda

(chm)

Am Samstag, 18. September 2021, findet der Erlebnisnachmittag «Musizieren 50plus» statt. Die Musikschule Weinfelden lädt ab 14 Uhr zum Zuhören, Mitsingen und Mitmachen ein. Diverse Instrumente dürfen ebenfalls ausprobiert werden und bei Kaffee, Tee und Kuchen kann man den Nachmittag genüsslich und gemütlich ausklingen lassen.

Der Erlebnisnachmittag richtet sich an Menschen, die sich den Traum des Musizierens in der zweiten Lebenshälfte erfüllen möchten. Am Erlebnisnachmittag gibt es Einblicke in dieses attraktive Angebot der Musikschule Weinfelden. Ab 14 Uhr startet das abwechslungsreiche Programm, welches mit einem kleinen Konzert der Ensembles von Christiane Dick eröffnet wird. Anschliessend erfahren Sie Spannendes und Informatives über den Nutzen und die positiven Wirkungen des Musizierens in der zweiten Lebenshälfte.

Im Anschluss daran laden mehrere Workshops dazu ein, musikalisch aktiv zu werden; hierzu ist eine Anmeldung bis zum 10. September erforderlich. Ebenso können verschiedene Instrumente unter Fachberatung ausprobiert werden.

Aktuelle Nachrichten