Leserbeitrag
Jubiläumsfest 50 Jahre HPSZ Balsthal

Merken
Drucken
Teilen

50 Jahre HPSZ Balsthal

Bei wunderschönem, warmem Sommerwetter hat am 23. Juni das Jubiläumsfest im Garten des HPSZ stattgefunden.

Weit über 300 Gäste fanden den Weg ins HPSZ.

Nach dem Apéro, welches von einem Teil des Teams zubereitet wurde, fanden verschiedene Redner Ihre Zuhörer. Andreas Walter, Leiter Volksschulamt, sprach über die Entstehung der HPS Balsthal und die allgemeine Schullandschaft, Pascal Estermann, Leiter aller fünf HPSZ hielt einen geschichtlichen Rückblick, Barbara Schauwecker, Schulleiterin erzählte aus den Anfängen der Schule und Nicole Neuenschwander, stellvertretende Schulleiterin erklärte das Organisatorische des Abends. Die Ansprachen wurden umrahmt von musikalischen Intermezzos des Chores und der Band des HPSZ. Die Musik der Konkordia Balsthal gratulierte der Schule mit einem Ständeli.

Anschliessend sassen alle Gäste zum Essen und Trinken zusammen. Im Zelt traf man sich mit einer feinen Pasta vom Bingo Bongo und später bei einem Dessertschmaus aus der Küche der Eintracht.

Für die Kinder standen verschiedene Spiele und Attraktionen im Garten zur Verfügung.

In einer kleinen Ausstellung konnte man sich ein Bild über die Arbeit im HPSZ machen, die Geschichte der Schule studieren und den aktuellen Winterlagerfilm 2017 bestaunen.

Eine besondere Attraktion waren die Ponys vom Kaiserhof in Laupersdorf, welche mehr als eine Stunde im Garten mit den Kindern auf dem Rücken ihre Runden drehten.

Beim geselligen Zusammensein an diesem wunderschönen Sommerabend blieben die Gäste bis spät am Abend im HPSZ-Garten.