Leserbeitrag
„Ja mei, war des a Gaudi“

Michael Müller
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
Mei is des a gaudi 2015.JPG
Herzl.JPG

Bilder zum Leserbeitrag

Am letzten Wochenende wurde auf der Anlage des Tennisclub Möhlin die legendäre Doppel-Club Meisterschaft durchgeführt. Insgesamt waren 37 Doppel-Paarungen in den Kategorien Damen, Herren und Mixed angemeldet - so viele Nennungen wie schon seit Jahren nicht mehr. Am Samstag wurden in allen Kategorien Gruppenspiele durchgeführt. Gespielt wurde in der Ballonhalle, welche vor einem Monat für die Wintersaison aufgebaut wurde. Man startete am Samstagmorgen. Als Sieger der Partien galt die Paarung, welche zuerst 6 Punkte innerhalb von 30 Minuten für sich entscheiden konnte. Der Samstagabend stand unter dem Motto „Oktoberfest im Tennisclub Möhlin“. Die TeilnehmerInnen wurden von der Küchencrew unter der Leitung von Marie-Paule van Enck und Marianne Lüscher zu einem bayrischen Buffet mit Weisswürstl, Knödl, Schweinsbrat’n, Brezeln und zu vielen weiteren Köstlichkeiten eingeladen und verwöhnt. Passend zum blau-weiss dekorierten Clubhaus erschienen die TennisspielerInnen in Dirndl und Lederhosen. Am Sonntag ging es weiter mit den Finalspielen der jeweiligen Gruppenersten. Auch die Zweit- und Drittplazierten der Damen und Herren und die Zweit- bis Viertplazierten der Gruppe Mixed durften weitere Gruppespiele bestreiten. Es kam zu hochinteressanten Spielen, man schenkte sich nichts, jeder Ball wurde hart erkämpft und platziert. Trotz allem Ehrgeiz auf dem Platz wurde immer gelacht, die Stimmung war genial. Nach vielen intensiven Spielen hiessen die Sieger bei den Damen Julia van Ditzhuyzen und Denise Schwörer, bei den Herren Manuel Kaufmann und Jannik Behlinger und in der Kategorie Mixed Bettina Berger und Stefan Schwörer. Die Sieger und alle Zweitplatzierten der Finalspiele durften als Siegerprämie einen Gutschein des Restaurants Sonne in Möhlin entgegennehmen. Ein herzliches Dankeschön für die grosszügige Spende an den Inhaber des Restaurants Sonne Nurettin Sarikus. Die Doppel-Club Meisterschaft im Tennisclub Möhlin war ein voller Erfolg und man freut sich schon heute auf die nächste Austragung im 2016.

Hallenplätze online reservieren mit GotCourts
Die Wintersaison in der Ballonhalle hat vor rund einem Monat begonnen. Die zwei Sand-Hallenplätze können online über das GotCourts Reservationsprogramm reserviert werden. Die Hallenplätze sind während der Wintersaison auch für Nichtmitglieder reservierbar. Info zur Anmeldung findet man auf der Homepage www.tc-moehlin.ch