Leserbeitrag
Adventskonzert des Werkmeisterchors vom 14./15. Dezember 2013

Martin Müller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

IMG_7928.JPG

IMG_7928.JPG

Adventskonzert des Werkmeisterchors Baden vom 14. / 15. Dezember 2013

Nach dem wochenlangen Ein-studieren und Proben der 13 Konzertlieder fanden am Wo-chenende des 3. Advents die beiden traditionellen Lieder-konzerte des Werkmeisterchors Baden in der Kapelle Mariawil Baden und in der katholischen. Kirche in Gebenstorf statt.

Stolz präsentierten und freuten sich die festlich gekleideten Sänger unter der Leitung von Anton Wolleb und dem Orga-nisten Karl Wenzler ob den zahlreich erschienen Zuhörer und Zuhörerinnen. Für die Sänger ist es immer wieder eine grosse Genugtuung und Freude nach der langen Zeit des intensiven Probens vor so ein grosses Publikum treten zu dürfen und die ein-studierten Lieder vortragen zu können. So wurden auch dieses Jahr wieder viele schöne und besinnliche Advents- und Weihnachts-lieder gesungen. Das in drei Teilen vorge-tragene Konzert begann mit einer Einstim-mung auf die Adventszeit. Im zweiten Teil waren; «Das Halleluja von Taizé» und das Tenorsolo «Panis angelicus» vorgetragen von unserem Tenorsolisten «Hans Hagist» die Höhenpunkte. Im dritten Teil wurden besinn-liche Lieder wie «Es wird schon gleich dunkel, Engel singen Jubellieder» und viele mehr für die kommende Weihnachtszeit gesungen. Für den jeweils grossen Applaus des aufmerksamen Publikums bedankte sich der Dirigent und der Chor mit dem Lied “Abend wird es wieder“. / rchi

Aktuelle Nachrichten