Machen Sie den Test

Clean Eating – Hier kommt der nächste Diät-Trend

Tiefkühlpizza, Päcklisauce und fertige Tortelloni ade. Der neue Ernährungstrend „Clean Eating“ setzt auf natürliche, unverarbeitete Lebensmittel. Frische Zutaten frisch kochen. Ist das nur ein Hype oder macht diese Ernährungsweise durchaus Sinn?

„Du bist, was du isst“, wie oft haben wir diesen Satz schon gehört. Und wie oft hören wir von neuen Schlankheitstrends und lesen neue Tricks und Methoden, die uns eine Bikini-Figur versprechen.

Wer soll sich denn im Diäten-Dschungel noch auskennen. Fleisch ist gut, Fleisch ist böse. Nudeln und Brot sind der Teufel. Fünf Stunden Abstand zwischen den Mahlzeiten. Und die nächste Kur rät: jede Stunde ein kleiner Snack.

Clean Eating ist simpel und logisch

Doch „Clean Eating“ scheint ein richtiges Saubermann-Image zu haben. Es gibt eigentlich nur ein Verbot und das heisst: kein Essen, dass industriell bearbeitet wurde.

Keine Fertiggerichte, kein Fast-Food, kein raffinierter Zucker, keine Süssstoffe, kein Weissmehl.

Ansonsten ist alles erlaubt. Ja, auch Nudeln und Brot – aber Vollkorn. Fette auch. Kalorien zählen ist nicht. Ernährungsexperten und Diätfritzen haben verstanden, dass die Leute nicht mehr auf Diäten stehen und dass sie sie sowie nicht längerfristig durchhalten.

Deshalb dreht sich in den letzten Jahren alles um: bewusstes und gesundes Essen. Essen als Lifestyle.

Wieder ein Trend aus Amerika

Das fand auch die übergewichtige Amerikanerin Tosca Reno. Sie ist so etwas wie die US-Keimzelle des Clean-Eating-Trends.

War klar, dass dieser Trend wieder aus Amerika kommt. Auf jeden Fall wirbt die Ernährungsberaterin auf Ihrer Website und mit ihren zahlreichen Büchern über das saubere Essen.

“Die Eat-Clean Diät“ heisst ihr Ratgeber, die neuste Version erschien am 21. Dezember auf Deutsch. Ihre Bibel ist ein New York Times Bestseller.

Sie findet zahlreiche Nachahmer. Unzählige Blogs zum Thema und bei Instagram findet man allein unter dem Hashtag Eatclean knapp 13 Millionen Treffer. Natürlich bekennen sich auch Hollywood-Schönheiten zum Trend – Stars wie Nicole Kidman, Angelina Jolie und Halle Berry schwören darauf.

Buchcover

Früher ass man schon so

Und die Deutsche Hannah Frey, die durch Zufall auf Renos Buch stoss, hat heute einen Blog mit 60000 Besucher im Monat und ein Kochbuch auf dem Markt. Aber was ist denn wirklich neu daran? Wissen wir das nicht alle längst? Gesund essen wird ständig gepredigt. Und haben frühere Generationen nicht auch so „natürlich“ gegessen? Schliesslich kochte man in früheren Zeiten frisch und selber. 

Tiefkühlpizza und Ravioli im Pack gab es da nicht. Aber es wurde oft „schwer“ gekocht. Die Vollwertkost war eine dunkle Körnerküche, und die vegetarischen Gerichte mächtig mit Eiern, Sahne und Käse. Nun geht es um eine moderne Gemüseküche.

Eine Ernährung für alle

Im Vergleich zu anderen Ernährungs-Hypes in den letzten Jahren scheint „Clean Eating“ aber für mehr Menschen geeignet zu sein und das ist der grosse Vorteil. Paleo (Steinzeit-Essen, auch naturbelassen, aber viel Fleisch, keine Kohlenhydrate) ist für Veggis ein Albtraum. Sich vegan ernähren ist der Horror für Fleischesser und Low Carb (Keine Kohlenhydrate) für den Fleisch-Verächter.

Interview mit Clean-Eating-Star Tosca Reno

Interview mit Clean-Eating-Star Tosca Reno

 

Aber Disziplin braucht es natürlich auch beim „sauberen“ Essen. Schliesslich locken überall Köstlichkeiten mit viel Zucker und Weissmehl und eine fertig Sause ist nun mal schnell parat. Was sagen eigentlich Experten zum Megatrend „Clean Eating“? Sie sind sich einig: Eine gesunde Kost, mit der man langfristig abnehmen kann. Schliesslich nimmt der Körper alle wichtigen Nährwerte auf. Für alle, die nicht gross verzichten wollen, ist „Clean Eating“ oder einfach gesagt der Verzicht auf Fertigprodukte also durchaus eine gute Option und kein blosser Hype.

Was wissen Sie wirklich über Ernährung und gesundes Essen?

Testen Sie sich!

Ernährungs Quiz

Was wissen Sie über das Thema Ernährung? Sind Ihnen die Begriffe Paleo und Laktose bekannt? Und erraten Sie das Produkt mit den meisten Ballaststoffen? Testen Sie sich!

In welchem Lebensmittel ist am meisten Cholesterin enthalten?

Camembert

Hühnerei

Leberwurst

Welche der genannten Süssigkeiten hat den geringsten Fettanteil?

Frucht-Rahmeis

Weiße Schokolade

Zuckerfreie Karamellbonbons

Was ist Paleo?

Ein anderes Wort für Vegetarier

Eine Ernährungsform

Ein anderes Wort für Vegetarier

Wie berechnet man den Body-Mass-Index (BMI)?

Körpergröße in Zentimetern geteilt durch das Körpergewicht in Kilogramm multipliziert mit 100.

Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Metern zum Quadrat.

Körpergröße in Zentimetern geteilt durch das Körpergewicht zum Quadrat.

Was sind Gluten?

Das ist ein anderer Begriff für Weizen

Bakterien

Gluten ist Klebereiweiss

Welcher Fisch enthält am meisten Omega-3-Fettsäuren?

Lachs

Kabeljau

Sardine

Was ist Laktose?

Milchzucker

Der Basisstoff von Laktritze

Milchfett

Welche Vitamine enthalten Rüebli?

Sie enthalten Betacarotin, auch Provitamin A genannt, das im Körper in Vitamin A umgewandelt wird

Sie enhalten Vitamin B 12

Sie enthalten gar keine Vitamine

Was sind Kalorien?

Der Fettgehalt einer Nahrung

Das ist ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen, das im Samen einiger Arten von Getreide vorkommt

Die offizielle Einheit für die Energie der Lebensmittel.

Welcher bekannte Stoff versteckt sich hinter dem Begriff Ascorbinsäure?

Vitamin C

Zuckerersatzstoff

Roter Farbstoff

Was sind Spurenelemente?

Elemente, die aufgrund Ihrer geringen Größe noch nicht chemisch erfasst wurden. Bisher wurden nur Spuren, die auf ihrer Existenz hinweisen gefunden

Elemente, die zwar vom Körper aufgenommen, aber kaum bis gar nicht abgebaut werden können. Deshalb hinterlassen sie Spuren im Körper

Nährstoffe, die nur in Kleinstmengen, eben Spuren, im Körper vorkommen und einem ständigen Stoffwechsel unterliegen

Welches der nachstehend aufgeführten Lebensmittel enthält am meisten Kalorien?

500 g Äpfel

100 g Schokolade

100 g Erdnüsse

Verwandte Themen:

Autor

Alexandra Fitz

Alexandra Fitz

Meistgesehen

Artboard 1