Auswahl 20 im Aargauer Kunsthaus: Die Künstlerinnen und Künstler unter 30

Wer unter 30 ist, ist im heutzutage Kunstbetrieb sehr jung. Bei der Jahresausstellung im Aargau gehören nur acht der fünfzig Ausstellenden dazu.

Sabine Altorfer
Merken
Drucken
Teilen
Tobias Maurer (*1996), I Have Found My Dream Home, 2019. Video, Full HD, 16:9, Farbe/Ton, 4'49", 15-teilig, Digitaldruck, Hartschaum, weiss lackiert, Masse variabel
Leonie Brandner (*1992). Feeding Cats and Gods with Athenian Oranges, 2020. Stickerei, 500 × 150 cm
Roberta Müller (*1990) Gastkünstlerin der Auswahl 21. Ketten, 2020. Ton, Masse variabel.
Dominic Neuwirth (*1991).Topologie einer Geometrie der Leere, 2020.Sumpfkalk, Kunstharz, Fichte, Stahl, Drillkegel, Bild: 200 × 150 cm, Stahlskulptur: 230 × 45 cm.
Elena Tamburini (*1992). «we all felt like shit», «all the shit in this world», «I’m an exit», (von links). Alle:2020, Öl auf Leinwand, 40 × 30 × 2 cm, bzw. 20 x 20 x 2 cm.
Wehrli, Jodok (*1994). A pretty shitty Poem, 2020. 5-Kanal Videoinstallation, Full HD, Loop, Farbe/Ton, 6'09", Masse variabel.
Andrea Vera Wenger (*1995). Sichtschutz, 2019. Glas, Spiegelfolie, Aluminium, 200 x 208 x 15 cm.